mit Marcel Locher

Die Lehre vom Menschen aus biblischer Sicht ist der Inhalt dieses Kurses. Es wird erarbeitet, wo diese sich grundsätzlich von anderen Erklärungsmodellen unterscheidet. Danach wird untersucht, wo sich die Anthropologie und Dämonologie überschneiden. Dabei ist die Frage nach dem Wesen der Besessenheit und ihre Auswirkungen auf wiedergeborene und nichtwiedergeborene Menschen und die Art der Befreiung zu klären.

Termine: wird erst wieder im Studienjahr 2018/2019 unterrichtet

>> zur Anmeldung