mit Anke Karcher

Dieser Kurs gibt als alttestamentliche Bibelkunde einen Überblick über die Bücher des AT. Dabei werden die theologischen Inhalte der Bücher erarbeitet und über die Einordnung in die Geschichte Israels sowie Fragen der Verfasserschaft informiert. Der Studierende soll in der Lage sein, wesentliche Inhalte und Aussagen jedes Buches frei wiedergeben zu können. In  den  Schwerpunkten  Pentateuch,  Schriftpropheten,  Weisheitsliteratur  und Geschichtsbücher wird die Voraussetzung für das Verständnis ergänzender AT-Seminare in Mittel- und Oberstufe geschaffen.

Termine: Block 1: 04.10.-06.10.2017 / Block 2: 24.10.-26.10.2017 / Block 3: 19.12.-21.12.2017

 >> zur Anmeldung