mit Reimer Dietze

Geschichte, Vorbereitung, Lehre und Selbstverständnis von Volks- und Freikirchen sind Gegenstand dieses Kurses. Voraussetzung ist die Kenntnis der Kirchengeschichte bis zur Gegenwart. Die Situation in Europa und Deutschland steht dabei im Vordergrund. Neben unterscheidenden Merkmalen werden aber auch überkonfessionelle Beziehungen und Zusammenarbeit wie ÖRK, DEA, VEF u.a.m. behandelt.

Termin: 14.11.-16.11.2017

>> zur Anmeldung