Es ist jedesmal eine Freude BERÖA Blockkurse zu unterrichten, an denen Studenten, Kandidaten, Integrationspastoren und Gasthörer teilnehmen.
Die Atmosphäre an solchen Kursen ist für mich immer auch sehr inspirierend. Das Miteinander begeistert.
Solch ein Erlebnis war für mich auch der diesjährige Kurs Pneumatologie II. Hier haben wir über das Amtsverständnis theologisch nachgedacht und dabei das Zusammenspiel von Charakter und Begabung hervorgehoben. Weiter haben wir in diesem Kurs über die Gaben des Heiligen Geistes reflektiert. Es war eine Freude das innere Engagement der Studenten, Kandidaten und Integrationspastoren zu erleben. Insgesamt waren es 75 Teilnehmer, die an diesem Kurs dabei waren.
An vielen Kursen können auch Gasthörer aus Gemeinden teilnehmen. Alle Informationen dazu findet ihr hier. Weist doch bitte theologisch interessierte Menschen in euren Gemeinden auf dieses Angebot hin.

(Marcel Locher, Dozent)

 

Durch die Kandidatenschule auf BERÖA erhalte ich einen tieferen und fundierten Einblick in das Wort Gottes. Mein Glaube wird gefestigt, nicht nur durch den Lehrstoff an sich, sondern auch durch die Reflektion der verschiedenen Ansichten im Plenum. Besonders positiv empfinde ich auch das Kennenlernen der anderen Kandidaten – hier entstehen gute und weiterführende Beziehungen für gemeinsame Dienste in der Zukunft. - Evelyn Schröder (46) Pfingstgemeinde Hamburg

Da die Referenten selbst aus dem Gemeindedienst kommen und im Unterricht ihre Erfahrungen mit uns teilen, ist der Unterricht nicht nur anschaulich, sondern auch wirklich praxisrelevant. Die meisten Kandidaten befinden sich in ähnlichen Lebenssituationen und deswegen ist der Austausch in der Gemeinschaft sehr konstruktiv und bereichernd. - Daniel Allgaier (32) FCG Ingolstadt

Für mich stellt der Unterricht, neben der fachlichen Weiterbildung, auch in meinem persönlichen Glaubensleben eine große Bereicherung dar. Mittlerweile bin ich seit 2008 im Kandidatenprogramm als Teilnehmerin dabei. In dieser Zeit konnte ich feststellen wie meine Gottesbeziehung tiefer und mein Glaubensfundament größer wurde. Ich darf mich durch jeden Besuch auf Beröa selbst reflektieren und dadurch immer wieder feststellen, wie Gott mich gerade durch die Kandidatenschule, durch einen Prozess führt. - Heike Haberkorn (39) FCG Leer